Groß Nordende

Einbrecher schleppen Waffenschrank aus Haus

Einbrecher haben einen Waffenschrank aus Stahl mit den Ausmaßen 1,65 mal 0,5 Meter aus einem Einfamilienhaus entwendet. Darin befanden sich zwei Langwaffen sowie eine Pistole. Es handelt sich um einen Flinte des Herstellers Hubertus Metallwerk und eine Büchse des Herstellers Weihrauch sowie eine Pistole von Desert Eagle. Munition erbeuteten die Täter nach Angaben der Polizei jedoch nicht. Der Einbruch ereignete sich in Abwesenheit der Bewohner bereits am Sonnabend in der Zeit zwischen 12 und 21 Uhr. Das betroffene Haus liegt in Groß Nordende an der Dorfstraße, etwa auf Höhe des Ortseingangs von Uetersen. Hinweise nimmt die Kripo Pinneberg unter der Telefon 04101/20 20 entgegen.