Panzerknacker flüchten in Uetersen mit einem dreistelligen Geldbetrag

Uetersen. Sie machten sich die Abgeschiedenheit zu Nutze: Bei einem Einbruch in ein Büro auf einem Werksgelände in der Deichstraße in Uetersen haben unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Sonnabend einen Tresor aufgebrochen und Bargeld erbeutet. Der oder die Täter schweißten den Tresor auf und stahlen einen dreistelligen Geldbetrag. Zeugen, die während des Tatzeitraums verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04101/2020 bei der Polizei in Pinneberg zu melden.