Tornesch

Französischer Abend mit Weinprobe und Buffet

Wie wachsen Reben am besten, wie werden sie zu Wein? Welchen Einfluss hat der Boden? Und welches Klima ist das beste? All diese Fragen will Weinexperte Johann Holm in einem Kursus der Volkshochschule (VHS) Tornesch-Uetersen beantworten. Dazu reicht er beim Treffen am Sonnabend, 25. Oktober, erlesene Weine, die verköstigt werden dürfen. Später gibt es ein französisches Buffet. Die Umlage für Brot, Wein und Buffet beträgt 25 Euro und ist in der Kursusgebühr von 37,80 Euro enthalten. Beginn ist um 19 Uhr im Raum 10 der VHS, Tornescher Hof 2. Die Anmeldung bei der VHS (Info: 04122/401543) ist verbindlich.