Elmshorn

Viele Autofahrer waren nicht angeschnallt unterwegs

Die Polizei in Elmshorn hat am Mittwoch innerhalb von nur rund drei Stunden 31 nicht angeschnallte Autofahrer und 14 Verkehrsteilnehmer mit Handy am Ohr erwischt. Die Beamten hatten in der Zeit von 14.20 Uhr bis 16.30 Uhr in der Hamburger Straße kontrolliert und waren dann zwischen 18 und 19 Uhr am Adenauerdamm aktiv. Jeweils eine Autofahrerin und ein Radfahrer begingen zudem einen Rotlichtverstoß. Die Polizei kündigte als Reaktion auf die hohe Anzahl an Verstößen weitere Kontrollen an.