Schenefeld

Auszeichnung für Otto Bies und das Freiwilligenforum

Die Drogeriekette dm vergibt bundesweit den „dm-Preis für Engagement“ der Initiative „HelferHerzen“ an 1100 Preisträger. Zwei stammen aus dem Kreis Pinneberg. Eine regionale Jury wählte Otto Bies, Vorsitzender der Ortsgruppe Schenefeld im Naturschutzbund Deutschland (Nabu), sowie als Organisation das Freiwilligen Forum Pinneberg aus. Am 5. September wird eine nationale Jury die bundesweiten Preisträger auswählen. Insgesamt waren deutschlandweit 9175 Vorschläge eingegangen, unter allen Preisträgern wird eine Summe von 1,1 Millionen Euro ausgeschüttet.