Halstenbek

Lektor liest Geschichten von Sportlern und Literaten

Die Halstenbeker Kulturveranstaltung „Literatur im Nedderfeld“ hat am Sonntag, 1. Juni, Uwe Naumann, Lektor des Rowohlt Verlages, zu Gast. Dieser präsentiert von 19 Uhr an unter dem Motto „Dichter am Ball – Geschichten von Sportlern und Literaten“ Zeugnisse von Literaten, die Sportler waren, und Sportlern, die Literaten wurden. Er selbst war Lektor von Günter Netzer und Dirk Nowitzki. Der Eintritt zur Veranstaltung am Nedderfeld 2 in Halstenbek kostet acht Euro.