Rotarier bauen Grillplatz auf der Schenefelder Bürgerwiese

Schenefeld. So richtig viel ist in Schenefelds kleinem Stadtpark, der Bürgerwiese, noch nicht los. Das soll sich mit dieser Aktion ändern. Die Schenefelder Rotarier krempeln die Ärmel hoch und errichten einen Grillplatz auf der Wiese zwischen dem Schulzentrum Achter de Weiden und dem Seniorenheim Achterndiek. An diesem Sonnabend, 17. Mai, sind die ehrenamtlichen Helfer von 10 Uhr an im Einsatz. Hilfe bekommen sie von den Spezialisten des Städtischen Bauhofs. Die Rotarier setzen nicht nur ihre Arbeitskraft für das Projekt ein, sie haben auch etwa 3000 Euro als Spende generiert.