Schenefeld

Kunstausstellung im Rathaus zum Thema Chaos

„Aufgabe von Kunst ist es, Chaos in die Ordnung zu bringen.“ Diese Worte des Philosophen Theodor W. Adorno nehmen sich die Mitglieder des Schenefelder Kunstkreises zu Herzen. Sie stellen ihre Ausstellung, die am Sonntag, 13. April, beginnt, unter das Motto Chaos. Bis zum 27. April sind ihre Arbeiten aus Malerei, Grafik, Fotografie und Bildhauerei im Rathaus am Holstenplatz zu sehen. Eröffnung ist an diesem Sonntag, 13. April, um 11 Uhr.