Quickborn

Diebe stehlen Portemonnaie aus einer Arztpraxis

Am Dienstagnachmittag, 11. März, haben Diebe in der Zeit zwischen 14.15 und 15.45 Uhr aus einer Arztpraxis in Quickborn an der Elisenhofstraße ein Portemonnaie entwendet. Tatverdächtig sind zwei schlanke Männer, die laut Zeugenaussagen etwa 30 bis 40 Jahre alt sind. Einer von ihnen hat eine Glatze und trug eine blaue Jacke, die an den Schultern weiße Streifen hatte. Der andere hat dunkle Haare und trug eine dunkle Jacke. Beide Männer sollen mit osteuropäischem Akzent gesprochen haben. Wer nähere Hinweise zu den Personen oder zur Tat geben kann, möge bitte die Polizei Quickborn unter 04106/63000 informieren.