Uetersen

Auslaufendes Autoöl beschert Mechaniker eine Anzeige

Beamte des Ermittlungsdienstes Umwelt und Verkehr haben am Donnerstag an der Straße Kreuzmoor einen Mann beobachtet, der auf seinem Grundstück sein Auto reparierte. Die Beamten stellten fest, dass etwa drei Liter Öl ausgelaufen waren. Die verunreinigte Fläche musste abgestreut, das Auto entfernt werden. Der Mechaniker muss sich nun wegen Bodenverunreinigung sowie dem unerlaubten Umgang mit Abfällen verantworten.