Barmstedt

Illegale Müllentsorgung an Containerplätzen

In jüngster Zeit kommt es nach Angaben der Ordnungsbehörde der Stadt Barmstedt verstärkt zu Müllablagerungen an den Containerplätzen im Stadtgebiet. „Dabei wird außer der unerlaubten Ablagerung auch keine Rücksicht auf die unmittelbaren Anwohner genommen“, sagt Stadtsprecher Wolfgang Heins. Obwohl das Angebot der Entsorgung besteht, werden unter anderem Farbeimer, Elektroschrott oder Möbel abgelagert. Heins weist darauf hin, dass nur zulässige Abfälle in die Container gesteckt werden dürfen.