Pinneberg

Erstes Literatur-Café des Jahres in der Drostei

Das erste Literatur-Café der Landdrostei Pinneberg findet am Sonntag, 9. Februar, von 15 Uhr an statt. „Neue Fundstücke“ ist eine Kollektion von sieben norddeutschen Autoren aus der aktuellen NordBuch-Anthologie „Vom Ursprung der Welt bis zur Mündung der Schwentine“, welche in den Gartensälen der Drostei vorgelesen wird. Einlass ist um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.