VHS Wedel stellt Bilder und Zeichnungen von Kursusteilnehmern aus

Wedel. Passend zum Start des neuen Frühjahrssemesters zeigt die Volkshochschule Wedel eine Ausstellung mit Bildern und Zeichnungen von Kursusteilnehmern der vergangenen Semester. Die Ausstellung zeigt mehr als 30 Werke, die in den Mal- und Zeichenkursen unter der Leitung der Hamburger Künstlerin Claudia Hoffmann entstanden sind.

Die Eröffnung wird an diesem Mittwoch, 29. Januar, von 18 Uhr an gefeiert. Ob Stillleben, Landschaften oder pflanzliche Motive: Die Arbeiten sind, etwas verborgen, im Foyer in der ersten Etage des Gebäudes an der ABC-Straße 3 zu finden.

Bereits im Dezember wurden dort Bilder aus den Malkursen von Sabine Gudewer-Mondry gezeigt. Wer auf den Geschmack kommt und selbst zum Pinsel greifen möchte: Die Mal- und Aquarellkurse mit Claudia Hoffmann beginnen am 5. Februar. Weitere Infos gibt es auf www.vhs-wedel.de.