Halstenbek

Harry Weigel aus Halstenbek erhält die Ehrennadel des Landes

Harry Weigel aus Halstenbek erhielt am Montagnachmittag die Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein.

Halstenbek. Die Auszeichnung überreichte Ministerpräsident Torsten Albig. Weigel wurde für seine Verdienste im Sozialverband VdK Hamburg geehrt, in dem er sich seit 1959 im Vorstand des Ortsverbandes Niendorf-Schnelsen für die Belange von Senioren und behinderten Menschen stark macht. 1994 war er Mitbegründer der Behinderten-Arbeitsgemeinschaft Niendorf. In Halstenbek gehört Weigel der Arbeitsgruppe „Barrierefreies Halstenbek“ an. (kol)