Pinneberg

Täter werfen Gullydeckel in Scheibe einer Tankstelle

Mithilfe eines Gullydeckels schlugen unbekannte Täter in der Nacht zu Montag die Schaufensterscheibe der Shell-Tankstelle an der Rellinger Straße in Thesdorf ein. Dabei wurde Einbruchsalarm ausgelöst und vier Minuten später traf der erste Streifenwagen am Tatort ein. Dennoch war es den Tätern gelungen, etliche Stangen Zigaretten zu entwenden und unerkannt zu flüchten. Dazu nutzten sie wahrscheinlich ein Fahrzeug. Wer gegen 0.30 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Tankstelle gesehen hat, meldet sich bitte unter 04101/2020. Die Schadenshöhe schätzt die Polizei auf mehrere Tausend Euro.