Kinder basteln in Wedel aus Reißzwecken Bewegungsmelder

Wedel. Etwas Geduld und Geschick benötigen die kleinen Bastler, aber am Ende halten sie einen kleinen Bewegungsmelder in den Händen. Im Wedeler Kinderlabor, einer Kooperation des Stadtmuseums und der Firma Möller, entstehen am Sonnabend, 4.Januar, aus Reißzwecken, Brettern und jeder Menge elektronischer Bauteile Bewegungsmelder. Treffpunkt ist das Möller-Technicon, Rosengarten 10, von 14 bis 18 Uhr. Kosten: 20 Euro inklusive Pausensnack und Material zum Mitnehmen. Anmeldung unter Telefon 04103/13202 oder per E-Mail an stadtmuseum@wedel.de.