Elmshorn

Jugendliche beschädigen elf Fahrzeuge am Drosselkamp

Am Drosselkamp in Elmshorn wurden bereits am vergangenen Montag elf Fahrzeuge beschädigt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Eine Gruppe von etwa vier Personen hat gegen 0.15 Uhr jeweils die Außenspiegel abgetreten beziehungsweise abgebrochen. Kurze Zeit später wurden an der Straße Hasenbusch in unmittelbarer Nähe zum Drosselkamp vier jüngere Personen beobachtet, die ein Verkehrszeichen aus der Verankerung lösten und wegtrugen. Das Verkehrszeichen wurde später an der Louis-Mendel-Straße gefunden. Die Täter wurden trotz Fahndung nicht mehr angetroffen. Die Kriminalpolizei Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter Telefon 04121/8030 entgegengenommen.