Pinneberg

Acht Autorinnen lesen Festliches im Literatur-Café

Das Literatur-Café der Drostei feiert am Sonntag, 15. Dezember von 14.30Uhr an in den Gartensälen der Pinneberger Landdrostei Weihnachten. Acht Autorinnen verschiedenen Alters stimmen das Publikum mit nachdenklichen und überraschenden Weihnachtsgeschichten auf die Festtage ein. Darunter Aurelia Heuer, die auf plattdeutsch vortragen wird, und die junge Französin Charlotte Duteil, die passend zum Ende des 50. Geburtsjahres der deutsch-französischen Freundschaft eine Geschichte in ihrer Muttersprache lesen wird. Zwischen den Textbeiträgen spielen María Lívaschníkova am Klavier und Katharina Fast an der Gitarre traditionelle russische und deutsche Weihnachtsmusik. Die etwa zweistündige Veranstaltung wird von Sibylle Hallberg moderiert. Der Eintritt ist frei. In der Pause werden Kaffee und Kuchen angeboten.

( (hspap) )