Elmshorn

Wie die Umwelt das Erbgut steuert

Professor Reiner Siebert spricht am Dienstag, 10. Dezember, von 20 Uhr an im Audimax der Nordakademie, Köllner Chaussee 11, in Elmshorn auf Einladung der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft zum Thema „Wie die Umwelt das Erbgut steuert: Der Über-Code der Epigenetik“. Nicht nur die Erbinformationen in den Genen bestimmen, wie sich eine Körperzelle entwickelt. Auch Ernährung, psychische Einflüsse oder Medikamente beeinflussen, welche Gene im Körper aktiviert oder deaktiviert werden. Der Eintritt beträgt fünf Euro, ermäßigt einen Euro.