Bönningstedt

Vortrag über neue Wege zur Krebsbekämpfung

Der nächste Vortrag der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft in Bönningstedt am Mittwoch, 27. November, widmet sich dem Thema, wie bei Krebserkrankungen genetische Veränderungen in den Krebszellen zur Therapie und Gesundung beitragen können. Dabei geht es um neue Medikamente, die gezielt Mechanismen in Tumorzellen angreifen. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr in der Schule Rugenbergen. Eintritt: fünf Euro.