Elmshorn

Botschafter der Inklusion hält Vortrag in der Bismarckschule

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft lädt am Dienstag, 19. November, von 19 Uhr an in der Bismarckschule, Bismarckstraße 2 in Elmshorn, zum Vortrag „Die inklusive Schule – Motive, Konzept, Bildungspolitik“. Referent Hans Wocken stellt die Gründe für eine inklusive Unterrichtung aller Kinder dar. Was zeichnet eine inklusive Schule aus? Was charakterisiert einen inklusiven Unterricht? Wocken ist als Botschafter der Inklusion bundesweit unterwegs.