Elmshorn

Mit der Taschenlampe durchs Industriemuseum streifen

Nachdem sich die Tore des Museums geschlossen haben, können Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren am Freitag, 15. November, von 18 bis 21 Uhr im Licht der Taschenlampe durch die dunklen Räume des Industriemuseums, Catharinenstraße 1, schleichen. Dann gibt es zwar weniger zu sehen, dafür umso mehr zu fühlen, zu hören und zu riechen. Mit der Taschenlampe gehen die jungen Besucher in Elmshorn sogar auf die Suche nach einem kleinen Schatz. Also Taschenlampen nicht vergessen! Kosten: drei Euro.