Tennis

Kreis-Asse treffen in Kiel auf die Nord-Elite

Pinneberg. Gestern haben im Sportpark Kiel-Wellsee die norddeutschen Hallen-Meisterschaften der Damen und Herren begonnen. Dabei haben sich die Asse aus Schleswig-Holstein und speziell die aus dem Kreis Pinneberg einiges vorgenommen. Einzige weibliche Teilnehmerin ist Celine Brocks (TG TuS Holstein Quickborn/TC an der Schirnau. Bei den Herren rechnet sich der an Nummer drei gesetzte Henstedt-Ulzrbuger Florian Barth (TuS Holstein) etwas aus, für Nordliga-Teamkamerad Alexander Todorov und Tomas Charlos (LTC Elmshorn) dürfte es schwer werden.