Ellerbek

Lyriker Stüwe sucht nach Märchenhaftem in Gedichten

„15 Minuten für Lyrik“, so lautet der Name der Sendung, mit der Rüdiger Stüwe aus Ellerbek seit 2005 einmal im Monat im Radio auf Sendung geht. Und zwar an jedem vierten Sonntag im Monat von 19.40 bis 20 Uhr im Hamburger Lokalradio unter der Frequenz Ukw 96,0 und 95,45 über Kabel. Die nächste Sendung ist am Sonntag, 27. Oktober, zu hören. „Ich habe dieses Mal nach Märchenhaftem in Gedichten von Heinrich Heine, Ludwig Uhland oder Ulla Hahn gesucht“, so Stüwe.