Info

Das Programm der Hafennacht

Jeweils gegen 19.30 Uhr fällt in fünf Locations der Startschuss für die erste Runde der Hafennacht. Im Taps, Pinnauallee 1, spielt Svenpunkt auf, das Apex Jazz Trio gastiert bei Eat Fresh, Gerberstraße 7. Das Jan Pape Duo steht bei Von Stamm, Kleiner Sand 60, auf der Bühne, Nicolas Franck gastiert im Restaurant Kalithea, Marktstraße 19, und die Formation Clonmel tritt im Black Cherry, Großer Sand 67, auf.

Um 22.30 Uhrwird das große Finale im Gasthof Zur Erholung, Mühlenstraße 56, eingeläutet. Dort gehen Satan & Deibel, Jackbox, The Vang und Pick up the Pieces an den Start. Karten zu jeweils 15 Euro gibt es im Vorverkauf zum Beispiel unter Telefon 04122/460870. An der Abendkasse werden 20 Euro pro Person fällig.

Der Klabauterbus pendelt als Shuttle-Servicevon 18.30 Uhr bis 23.30 Uhr alle 30 Minuten zwischen Ostbahnhof und Klosterkoppel. Weitere Einzelheiten können Interessierte im Internet unter der Adresse http://hafennacht.stageguitar.de nachlesen.