Quickborn

Noch freie Plätze im Philosophischen Forum

Im Mittelpunkt des am 14. Oktober beginnenden Philosophiekurses der VHS Quickborn steht die Rolle des Unbewussten als „andere Seite der Vernunft“. Unter der Leitung von Professor Barbara Brüning beschäftigen sich die Teilnehmer unter anderem mit den wesentlichen Elementen der Psychoanalyse nach Sigmund Freud: dem Ich, dem Es und dem Über-Ich und untersuchen deren Rollen im menschlichen Handeln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, noch sind einige Plätze frei. Termin ist immer mittwochs 12.30 bis 14.30 Uhr. Gebühr für zehn Termine: 160 Euro. Infos und Kontakt bei der VHS, 04106/6129960.