Pinneberg

Wie sexuell missbrauchte Frauen Kraft tanken können

Frauen, die sexuell missbraucht worden sind, leiden häufig unter Angstzuständen, Phobien oder psychosomatischen Leiden. Eine therapeutisch geleitete Gruppe der Frauenberatung Pinneberg und des Frauentreffs Elmshorn soll den Betroffenen helfen, wieder zu den eigenen Kraftquellen zurückzufinden. Die Treffen finden ab 24. September jeweils dienstags, 18.30 bis 20.30 Uhr, in Pinneberg, Dingstätte 25, statt. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Abend. Ein Vorgespräch ist unter Telefon 04101/513147 möglich.