Halstenbek

Ein Hauptgewinn bei Günther Jauch und die Folgen

"Das große Los - Wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und einfach losfuhr". So heißt das Buch von Meike Winnemuth. Die Autorin hat alles selbst erlebt - und will am Freitag, 23. August, Halstenbeker an ihren Erlebnissen teilhaben lassen. Nach dem Gewinn reiste sie ein Jahr um die Welt. Auf Einladung des Kulturkreises Halstenbek gastiert sie von 20 Uhr an in der Arche Noah, Haselweg 27. Karten kosten zehn, ermäßigt fünf Euro, für Mitglieder acht Euro an der Abendkasse. Vorverkauf: See-Apotheke am S-Bahnhof Krupunder und Buchhandlung Cremer, Hauptstraße.