Schach

PSC-Spielstätte ist für zwei Spieltage geschlossen

Pinneberg. Wegen Renovierungsarbeiten steht dem Pinneberger Schachclub die Spielstätte im Gemeindehaus der Katholischen Kirche (Fahltskamp) am 18. und 25. Juli nicht zur Verfügung. Das Jugendtraining entfällt. Stattdessen erwartet der Trainer interessierte Jugendliche (auch Nicht-Vereinsmitglieder) jeweils sonnabends bei schönem Wetter an der Freiluftschachanlage im Pinneberger Rosengarten (bester Zugang vom Parkplatz hinter dem Schwimmbad). Auch die zwei Spieltage der Pinneberger Seniorenmeisterschaften am 18. und 25. Juli können nicht im Gemeindehaus ausgetragen werden, sondern wurden ins Clubhaus der Eidelstedter Schachvereins am Redingskamp verlegt.