Elmshorn

Drei Verletzte bei Unfall auf der Autobahn 23

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 23 (Hamburg-Heide) in der Nacht zu Sonntag sind drei Autoinsassen schwer verletzt worden. Nach erstem Bericht der Polizei hatte sich gegen 3.30 Uhr ein Fahrzeug auf dem Abschnitt zwischen Tornesch und Elmshorn überschlagen. Nähere Angaben zum Unfallhergang oder zum Unfallwagen machte die Polizei zunächst nicht. Die A 23 war in Richtung Norden bis gegen 8.30 Uhr voll gesperrt. Die stark verschmutzte Fahrbahn musste gereinigt werden.