Einfach mal vorbeischauen

Tag der offenen Tür bei sportsisters

Frank Best
Die Norderstedter Räumlichkeiten von sportsisters befinden sich in der Schillerstraße..

Die Norderstedter Räumlichkeiten von sportsisters befinden sich in der Schillerstraße..

Foto: sportsisters.de/M. Dreysse

Männer müssen am 24. September draußen bleiben – das Angebot der Fitnessstudio-Kette ist von Frauen ausschließlich für Frauen gemacht.

Norderstedt.  Es gibt viele Frauen, die sich schwer damit tun, den richtigen Ort zu finden, wo sie sich in angenehmer Umgebung und Gesellschaft fit für den Alltag halten beziehungsweise machen können. Genau das ist der Ansatzpunkt der Fitnessstudio-Kette sportsisters: Das Unternehmen veranstaltet am kommenden Freitag in seinen Filialen in Schleswig-Holstein einen Tag der offenen Tür. In Norderstedt (Schillerstraße 36), Quickborn (Am Freibad 4), Kaltenkirchen (Hüttmannstraße 3), Wahlstedt (Markt 1) und in Kiel (An der Schanze 28). Von 9 bis 19 Uhr können Räume und Geräte besichtigt sowie Termine für ein Probetraining vereinbart werden.

sportsisters hat ein Alleinstellungsmerkmal

Das Besondere an sportsisters: Das Angebot ist von Frauen gemacht und gilt ausschließlich für Frauen. Dabei steht immer im Vordergrund: Die Übungen müssen Spaß machen und dürfen keine Qual sein – deshalb ist ein auf die individuellen Wünsche der Mitglieder zugeschnittener Trainingsplan das A und 0.

Zusammen mit den Trainerinnen vor Ort kann der persönliche Bedarf ermittelt werden. Dafür müssen selbstverständlich einige wichtige Fragen geklärt werden: Was genau benötigt mein Körper? Ernähre ich mich eigentlich gesund? Welche Übungen sind für Muskeln, Sehnen und Gelenke gut?

Auf all dies wird das erfahrene sportsisters-Team eine Antwort haben. Trainieren im Team oder auch alleine, alles ist hier möglich. Wer neugierig geworden ist und das Konzept ausprobieren möchte, sollte sich einen Ruck geben und beim Tag der offenen Tür an einem der Standorte vorbeischauen…

www.sportsisters.de

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport