Norderstedt
FUSSBALL

Keine Reform: Regionalliga Nord bleibt erhalten

Reenald Koch, Präsident von Eintracht Norderstedt, ist auch Sprecher der Regionalliga Nord.

Reenald Koch, Präsident von Eintracht Norderstedt, ist auch Sprecher der Regionalliga Nord.

Foto: Fabian Frühwirth

Vertreter der Staffeln Nord, Nordost und Bayern wollen Status quo – auch wenn die Meister keine Aufstiegsgarantie haben.