Norderstedt
FUSSBALL

Eintracht Norderstedt trifft auf Neuling Hildesheim

Ob Neuzugang David Karg eingesetzt werden kann, ist noch offen

Ob Neuzugang David Karg eingesetzt werden kann, ist noch offen

Foto: Christopher Herbst / HA

Am Sonntag empfängt Regionalligist Eintracht Norderstedt den Neuling VfV Borussia Hildesheim. Trainer Seeliger fordert einen Heimsieg.

Norderstedt. Einen kleinen Eindruck vom norddeutschen Regionalligafußball hat David Karg bereits bekommen. Nachdem der Neuzugang von Eintracht Norderstedt mit dem Auto rund 2000 Kilometer aus Spanien nach Hamburg gefahren war, machte er nämlich am vergangenen Sonntag einen Abstecher zur Partie seines neuen Clubs bei der SV Drochtersen/Assel – in letzter Sekunde kassierte der bisherige Tabellenführer den 1:1-Ausgleich, ist nunmehr „nur“ noch Vierter.

„Das war unglücklich“, sagt David Karg. Ob die Freigabe für den zentralen Mittelfeldakteur rechtzeitig zum Heimspiel am Sonntag gegen den VfV Borussia Hildesheim (14 Uhr, Edmund-Plambeck-Stadion) eintreffen wird, war bei Redaktionsschluss noch unklar – ausschlaggebend ist hier der Norddeutsche Fußball-Verband.

Mit Hildesheim trifft die Eintracht bereits früh in der Saison auf den dritten Aufsteiger. Die Niedersachsen haben einen großen Fanzuspruch, im eigenen Stadion ist der Zuschauerschnitt vierstellig, doch nach einem furiosen 4:1 zum Auftakt gegen den FC St. Pauli II verlor der Neuling die nächsten vier Begegnungen. „Wir wollen gewinnen, da gibt es keine zwei Meinungen“, sagt Norderstedts Trainer Thomas Seeliger. „Wir müssen unser Spiel durchdrücken und einen gepflegten Ball spielen. Hildesheim steht schon ein bisschen mit dem Rücken zur Wand.“

Derweil ist der von vielen Fans vermisste Linksaußen Björn Nadler zurück im Mannschaftstraining, hat aber natürlich nach fast elfmonatiger Ausfallzeit aufgrund einer schweren Sprunggelenksverletzung großen Nachholbedarf. Auf einen konkreten Fahrplan bis zum ersten Einsatz will sich daher niemand festlegen. Noch unsicher ist zudem, ob Deran Toksöz (Oberschenkelprobleme) am Sonntag zur Verfügung stehen wird. (che)