Norderstedt
Kaltenkirchen

Fetihspor Kaltenkirchen bleibt Spitzenreiter der Kreisliga Segeberg

Fetihspor Kaltenkirchen, Tabellenführer der Fußball-Kreisliga Segeberg, hat auch im zweiten Spiel des Jahres seine Favoritenrolle auf den Titel unterstrichen.

Kaltenkirchen. Beim SV Henstedt-Ulzburg II siegte das Team von Trainer Klaus Kasper mit 3:0 (2:0), blieb somit schon zum 13. Mal in dieser Saison ohne Gegentor. Die Treffer für Fetihspor erzielten Torben Günther (9.), Alexander Baranov (30.) und Neuzugang Tolga Güvenir (87.).