Norderstedt
Golf

Florentyna Parker schafft den Cut in Hainan

Kisdorferwohld. Die erste Hürde ist genommen. Golfprofi Florentyna Parker aus Kisdorferwohld hat bei den mit 500.000 US-Dollar dotierten World Ladies Championship in Mission Hill (Hainan, China) den Cut geschafft und darf am Sonnabend und Sonntag in die Schlussrunden der besten 55 von 106 Starterinnen gehen. Nach einer 74 zum Auftakt hat die 25-Jährige eine 75 gespielt und belegt mit 149 Schlägen (drei über Par) den geteilten 34. Platz. Doch die aktuell Ranglistenfünfte der Ladies European Tour hat angesichts des engen Feldes (143 Schläge reichen zurzeit für Rang vier) noch Chancen auf eine Top-Ten-Platzierung.