Norderstedt
Bad Bramstedt

Bramstedter TS kassiert hohe Niederlage und sucht neuen Trainer

Bad Bramstedt. Nach Sicherung des Klassenerhalts in der Kreisoberliga Mitte haben sich die Handballfrauen der Bramstedter TS bei der HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg einer Handball-Lehrstunde gegönnt. Gegen den designierten Meister kassierte das Team von Coach Jörn Giesecke, der zum Saisonende sein Amt niederlegt, eine auch in der Höhe verdiente 16:39 (7:20)-Niederlage.

Tore für die Bramstedter TS: Vanessa Ueck (3), Katja Staschik, Karen Knödler, Kira Blume, Svenja Maczeyzik und Janien Mehrens (je 2), Ina Blume und Judith Poggensee (je 1).