Sülfeld

SV Sülfeld richtet 31. Hallenturnier um den Armin-Jüdes-Pokal aus

Der SV Sülfeld veranstaltet vom 9. bis 11. Januar 2015 sein 31. Hallenfußballturnier für Herrenmannschaften um den Armin-Jüdes-Gedächtnis-Pokal.

Sülfeld. Der Hauptwettbewerb findet am Sonnabend und Sonntag mit 26 Teams teil.

Die klassenhöchsten Mannschaften sind der Bramfelder SV (Landesliga Hansa Hamburg) und der FSV 90 Altentreptow aus der Landesliga Mecklenburg-Vorpommern. Außerdem starten Clubs aus den Kreisligen Segeberg, Stormarn/Lauenburg und Neumünster.

Am Freitag beginnt um 17.45 Uhr ein Ü40-Turnier, von 20 Uhr an sind die unteren Herrenmannschaften an der Reihe.

( (fb) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport