Norderstedt
Tennis

Florian Barth verteidigt Landesmeistertitel

Kaltenkirchen. Der Henstedt-Ulzburger Florian Barth (Suchsdorfer SV) hat bei den Meisterschaften des Tennisverbandes Schleswig-Holstein in Kaltenkirchen den Herren-Einzeltitel verteidigt. Im Finale setzte sich Barth gegen Tomas Charlos (TC Rot-Weiss Wahlstedt) mit 6:4 und 6:2 durch. Bei den Damen unterlag Lokalmatadorin Celine Brocks (TC an der Schirnau) erst im Endspiel der an Position eins gesetzten Viktoriya Dzyuba (Tennisfreunde Ahrensfelde) mit 1:6 und 0:6. Im Doppel gewannen Celine und ihre Schwester Tizia Brocks und das Suchsdorfer Duo Barth/Matthias Bähre.