Norderstedt
Tischtennis

Regionalliga-Gipfeltreffen in Kaltenkirchen

Kaltenkirchen. Spitzenspiel in der Tischtennis-Regionalliga Nord der Damen: Die in ihren ersten vier Partien ungeschlagene Kaltenkirchener Turnerschaft (3./7:1 Zähler) empfängt am Sonnabend den noch verlustpunktfreien Tabellenführer Torpedo Göttingen (10:0). Allerdings muss noch geklärt werden, ob das für 13 Uhr angesetzte Match in der Sporthalle des Gymnasiums Flottkamp eine Stunde später beginnt. Sicher ist indes, dass die KT am Sonntag um 14 Uhr beim TSV Heiligenrode (9./0:6 Punkte) aufschlägt.