Norderstedt
Handball

HT Norderstedt bezwingt Barmstedter MTV mit 47:35

Norderstedt. Die Hamburg-Liga-Handballer des HT Norderstedt haben ein Testmatch beim Staffelgefährten Barmstedter MTV nach 3x25 Minuten mit 47:35 gewonnen. Zwei Wochen nach der Partie gegen Zweitligist SV Henstedt-Ulzburg zeigte sich das Team von Coach Uwe Rogal im Zusammenspiel wesentlich gefestigter. „Wir sind in der Schlusswoche der Kraft-/Ausdauer-Phase“, sagte Teammanager Sven Vörtmann, „aber das Streben nach schnellen, direkten Aktionen war schon zu erkennen.“ Erfolgreichster Werfer des HTN: Eike Wertz (15 Tore).