Norderstedt
Leichtathletik

Prey und Bellerich müssen Zwangspausen einlegen

Norderstedt. Die beiden Topsportler des SC Rönnau 74, Matthias Prey, 25, und Anna-Sophie Bellerich, 19, hat das Verletzungspech ereilt. Zehnkämpfer Prey musste beim Mehrkampfmeeting in Ratingen mit Oberschenkelproblemen nach dem 100-Meter-Sprint aufgeben und verpasste damit auch die Chance, eines der drei Tickets für die Europameisterschaften in Zürich zu ergattern. Auch Sprinterin Anna-Sophie Bellerich muss ihren Traum von einer Teilnahme an den U20-Weltmeisterschaften in Eugene/USA begraben. Sie zog sich ebenfalls eine Verletzung des Oberschenkels zu und kann nicht am Qualifikationswettkampf in Mannheim an diesem Wochenende starten.