Norderstedt
Norderstedt

Drei Armbrustschützen der BSG Stadtwerke lösen DM-Tickets

Das Armbrust-Juniorenteam der BSG Stadtwerke Norderstedt hat bei der Hamburger Landesmeisterschaft in Meckelfeld in der Mannschaftswertung, die als offene Klasse mit den Erwachsenen gewertet wird, den zweiten Platz belegt.

Norderstedt. Stefanie Reimers, Henri Tetzloff und Patrick Schumacher mussten sich mit 1103 Ringen nur Titelverteidiger SV Glüsingen (1150) geschlagen geben. Für die zweite Stadtwerke-Mannschaft erkämpften Karina Lorenz, Frank Ahlers und Jürgen Schumacher mit 1076 Ringen die Bronzemedaille.

In der Juniorenklasse sicherten sich Stefanie Reimers (372 Ringen), Henri Tetzloff (367 Ringe) und Patrick Schumacher (364 Ringe) die ersten drei Plätze und damit die Tickets für die im August in München stattfindenden Deutschen Meisterschaften.

Einen weiteren Landestitel holte Jürgen Schumacher mit 361 Ringen in der Altersklasse; Karina Lorenz gewann mit 354 Ringen Bronze.