Norderstedt
Fußball

Bezirksligist SC Ellerau schwächelt im Abstiegskampf

Ellerau. Fußball-Bezirksligist SC Ellerau (Staffel West) muss weiter um den Klassenerhalt bangen. Die Mannschaft von Trainer Uwe Sals unterlag am viertletzten Spieltag dem TSV Holm unglücklich mit 0:1 (0:0). Das Tor für die Gäste fiel erst in der 86. Minute. „Holm hat einen Freistoß bekommen, der eigentlich keiner war“, sagte der verärgerte SCE-Coach. Der Ball kam hoch in den Strafraum, Felix Köhnecke traf per Kopf für die Gäste. Ellerau ist nach wie vor 13., hat aber nur noch fünf Punkte Vorsprung vor dem FC Roland Wedel. Der GlashütterSVII unterlag beim TSV Sparrieshoop glatt mit 0:3 (0:0) und ist bereits abgestiegen. In der Bezirksliga Nord ist die Serie des Hamburger SV III, der seit dem 15. November 2013 (1:3 gegen BU II) keine Pflichtspielniederlage mehr kassiert hatte, gerissen. Die Mannschaft von Trainer Michael Noffz unterlag beim SC Victoria II mit 1:4 (0:0).