Norderstedt
Handball

HSG Kalkberg 06 schafft sofortigen Wiederaufstieg

Fahrenkrug. Die Handballfrauen der HSG Kalkberg 06 haben nach nur einer Spielzeit in der Landesliga Süd mit 40:4 Punkten den sofortigen Wiederaufstieg in die Schleswig-Holstein-Liga geschafft. Das Team von Trainer Adam Swoboda, das im letzten Match zumindest einen Zähler einfahren musste, um den VfL Geesthacht (38:6) auf Abstand zu halten, fuhr bei der SGMalente/Dörfergemeinschaft einen 35:25 (14:12)-Sieg ein und sicherte sich so den Staffelsieg.

Tore der HSG Kalkberg 06: Ana Cakar (10), Carina Schröder (7), Svenja Davids, Mirja Sanne und Kathrin Flehinghaus (je 4), Kim Hahne und Kristin Davids (je 2), Cindy Lorbeer und Nele Wohlert (je 1).