Norderstedt
Bad Segeberg

Claudius Michalak gewinnt Winterlauf in Ratzeburg

Mit dem Gesamtsieg durch Claudius Michalak sowie sechs ersten Plätzen in diversen Altersklassen kehrten die Aktiven des Segeberger Ruderclubs vom 41. Winterlauf des Ratzeburger RC zurück.

Bad Segeberg. In der Vereinswertung belegten die Segeberger, die mit einer Armada von 68 Teilnehmern angetreten waren, den zweiten Platz hinter dem Ausrichter.

Jugendtrainer Michalak, 29, benötigte für den sieben Kilometer langen Kurs rund um den Küchensee 22:42 Minuten. Er hatte im Ziel damit komfortable zwei Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten Jonas Weller (Ratzeburger RC) und blieb 20 Sekunden unter dem Streckenrekord, den Tobias Melnyk (Möllner SV) 2011 aufgestellt hatte. Für den Segeberger war es der zweite Triumph bei diesem Wettbewerb nach 2012.

Weitere Siege für den SRC holten Enya Plate (Jahrgang 2001/14:03 Minuten), Ben Brodrecht (Jahrgang 2002/13:32 Minuten), Julia Bröcker (Jahrgang 2003/13:45 Minuten), deren Schwester Mirja (Jahrgang 2000/14:18 Minuten) sowie Robin Hamann (Jahrgang 2001/13:26 Minuten) jeweils über 3000 Meter. Ursula Michalak (Jahrgang 1952) gewann die Seerunde ihrer Altersklasse in 38:37 Minuten. Die Segebergerin Hannah Dehne (33:12 Minuten) war die drittschnellste Frau des gesamten Teilnehmerfeldes.