Norderstedt
Tennis

TC Rot-Weiss Wahlstedt und TC Garstedt triumphieren

Norderstedt. In der Tennis-Landesliga Schleswig-Holstein zeichnet sich ein Zweikampf um die Staffelmeisterschaft ab. Aktueller Spitzenreiter ist der TC Rot Weiss Wahlstedt (4:0 Zähler/10:2 Matchpunkte), der sich in eigener Halle mit 6:0 gegen den Flensburger TC durchsetzte. Tomas Carlos, Binh Bui, Leonard von Hindte, Laurens Intert, Flemming Peters und Finn Wilke gaben lediglich zwei Sätze ab. Nicht ganz so souverän agierte der TC Garstedt (4:0/9:3) beim 5:1-Auswärtserfolg gegen den Tennis-Club Sachsenwald Börnsen. Lennart Samuelsen verlor das Spitzeneinzel gegen Alexander Breitkopf mit 3:6, 2:6, Andreas Voß sowie das Doppel Samuelsen/Bennet Krause behielten jeweils erst mit 10:8 im Matchtiebreak die Oberhand.