Tennis

Damen 30 des TC Alsterquelle werden Regionalliga-Meister

Norderstedt. Die Damen 30 des TC Alsterquelle haben sich mit fünf Siegen in fünf Begegnungen die Meisterschaft in der Regionalliga Nord-Ost gesichert. Am letzten Spieltag gewannen die Henstedt-Ulzburgerinnen beim Tabellenzweiten Lübecker SV Gut-Heil mit 4:2. Die Punkte holten Tanja Wollgast, Susanne Fleischfresser sowie die Doppel Wollgast/Anne Probsthain und Fleischfresser/Nadine Wagner. Die Damen 30 des Hamburger SV haben mit einem 5:1-Erfolg über den THC Lüneburg den Klassenerhalt geschafft. Siegreich waren Ute Stahlke, Claudia Körner, Vanessa Wolski sowie die Doppel Kirsten Cammann/Körner und Stahlke/Susanne Trautmann.

( (pam) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport