Fußball

Glashütter SV überwintert auf einem Nichtabstiegsplatz

Norderstedt. Fußball-Bezirksligist Glashütter SV hat sich nach dem 2:2 bei der zweiten Mannschaft des HSV Barmbek-Uhlenhorst auch im letzten Match des Jahres beim SV Bergstedt keine Blöße gegeben. Die Mannschaft von Trainer Peter Roggensack gewann gegen den Tabellenletzten der Staffel Nord durch einen Treffer von Tobias Wismann in der 64. Minute mit 1:0. Mit 15 Zählern überwintert der GSV auf Platz 13.