Norderstedt

Neue Angebote im Rehabilitationssport bei TuRa Harksheide

TuRa Harksheide hat zwei neue Rehabilitationssportgruppen gegründet.

Norderstedt. Am Montag, 25. November, steht um 11 Uhr orthopädische Gymnastik auf dem Programm, am Mittwoch, 27. November, startet um 16.40 Uhr Sport für Menschen mit Atemwegserkrankungen. Beide Angebote finden im TuRa-Gemeinschaftsraum, Am Exerzierplatz 16, statt und dauern jeweils 75 Minuten. Der Rehabilitationssport dient dazu, die in der Klinik erreichten Ziele zu verfestigen, Krankheiten vorzubeugen und aktuelle Behinderungen zu mildern.

Durch die körperliche Aktivität werden physische und psychische Funktionsstörungen therapiert. Dadurch wird auch eine Verbesserung des Selbstwertgefühls erreicht. Die Kosten für die Teilnahme am ärztlich verordneten Rehabilitationssport werden bei gesetzlich Versicherten von den Krankenkassen und anderen Kostenträgern zeitlich befristet übernommen. Weitere Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle von TuRa Harksheide unter Telefon 040/5252118.

( (pam) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport