Judo

TuRa-Nachwuchs holt zwölf Medaillen beim Bärenturnier

Norderstedt. Diese Bilanz kann sich sehen lassen. Die Judoabteilung des TuRa Harksheide war mit 23 Nachwuchskämpfern zum 17. Pinneberger Bärenturnier angereist, und zwölf der Youngster kehrten mit einer Medaille heim. Sieger in ihren Gewichtsklassen wurden Moritz Rump, Mieke Schmidt (beide U12) und Florian Dassow (U15). Christoph Odebrecht, Gina Knaak, David Streitt und Lilly Rump (alle U12) sowie Nicole Bauer (U18) sicherten sich zweite Plätze. Vervollständigt wurde der Medaillenregen durch die dritten Ränge von Marvin Luk, Martin Schatz, Friedmann Möller (alle U12) und Melina Tittel (U18).